Internationales

Posted on

Die Beschränkung rechtlicher Aktivitäten auf rein innerstaatliches Recht wird in Zeiten eines rasant zusammenwachsenden Europas zunehmend zum Anachronismus. Auch in unserer Kanzlei bilden sich verstärkt Auslandskontakte und die Betreuung grenzüberschreitender causen heraus.

Kroatien ist jetzt auch in Wien!
Kroatien ist seit 1.7.2013 der 28. Mitgliedstaat der EU. Seit Dezember 2014 betreibt Odvjetnica (=kroatische Bezeichnung für Rechtsanwältin) Mag. Dipl. iur. Tanja Cukon, in enger Kooperation mit uns, die erste kroatisch-österreichische Rechtsanwaltskanzlei in Österreich. Unsere kroatische Kollegin ist auf die Rechtsberatung von Wirtschaftsunternehmen spezialisiert, die grenzüberschreitend in Kroatien und Österreich tätig sind. Sie hat sowohl in Zagreb als auch in Wien Jura studiert und war jahrelang in einer führenden Anwaltsgrosskanzlei mit CEE-Schwerpunkt tätig. Details finden Sie hier: www.croatia-law-austria.eu
Mit ihrer Expertise, ihrem Kanzleisitz in Pula, Istrien und ihrem engmaschigen Betreuungsnetz in ganz Kroatien begleitet sie einerseits österreichische Mandanten in den jüngsten EU-Mitgliedstaat. Andererseits ist sie eine vom ersten Tag an gefragte Anlaufstelle für kroatische Unternehmen und Privatpersonen, die rechtliche Unterstützung in Österreich suchen.
Dobri dosli Hrvatska!

U slučaju da tražite hrvatskog odvjetnika u Beču onda ste ovdje na pravom mjestu: www.croatia-law-austria.eu

Italien

Wir haben einen starken Geschäftsbezug zu Italien und verfügen in Triest, Udine und Görz auch über eigene liasion offices. Wir sind Anlaufstelle für italienische Mandanten in Österreich und für österreichische Mandanten in Italien. Die Zusammenarbeit erfolgt insbesondere mit dem studio legale Diego Devescovi Deboni Ferletic www.a-i.it und www.dddf.it. Unsere italienischen Partner, mit denen sie auch in deutscher Sprache arbeiten und korrespondieren können und die auch in regelmäßigen Abständen in unserem Büro in Wien sind, stehen Ihnen gegen Terminvereinbarung auch gerne vor Ort zur Verfügung.

Unser Bezug zu Italien, reicht aber über das Geschäftliche hinaus: RA Dr. Karl Newole hat Wurzeln in diesem Land. Seine Mutter stammt aus Venedig und er ist zweisprachig aufgewachsen. Grazie mamma!

Türkei
Mit Avukat Mag. Esin Lanzendorfer ist – einzigartig für Österreich – in unserer Kanzlei eine in der Türkei zugelassene Rechtsanwältin tätig. Wir bilden dadurch sowohl eine Anlaufstelle für die türkisch sprechende community in Wien und Umgebung und sind gleichzeitig Referenzpunkt für die sich in letzter Zeit dynamisch entwickelnden Wirtschafts- und damit einhergehenden Rechtsbeziehungen zwischen Österreich und der Türkei. Nicht zuletzt auch für österreichische Wirtschaftstreibende, die in dem ebenso großen wie interessanten türkischen Markt (dem „China Europas“) Fuß fassen wollen. Unser Beratungsnetz erstreckt sich insbesondere auf Istanbul, Izmir, Bodrum und Ankara.

Frankreich
Unser Büro unterhält enge Beziehungen nach Frankreich, insbesondere Paris. Mit Maitre Dr. Renate Grötschnig-Audit, einer gebürtigen Österreicherin und Schulkollegin von RA Karl Newole aus vergangenen Gymnasiumszeiten, die in Paris als Rechtsanwalt tätig ist und dort auch an der Juridischen Fakultät unterrichtet, besteht eine enge Kooperation im Rahmen einer Europäischen wirtschaftlichen Interessenvereinigung (EWIV).